einfach

besser

fühlen

Wandel. Veränderung. Entwicklung. »Change«. Fortschritt.

Wie auch immer wie es nennen, es ist immer das Gleiche: alle wollen sich besser fühlen – ob das nun eine Privatperson ist, die mit einer Erkrankung kommt oder mit einem Liebeskummer, oder ob das eine Organisation oder Firma ist, die »schlechte Zahlen und Ergebnisse« abliefert.

Sie wollen eine Veränderung der Umstände, die Krankheit soll heilen, die passende Partner soll kommen, der Umsatz soll steigen, die Kreativität und Innovativität wieder zunehmen – kurz: die Ergebnisse sollen endlich wieder stimmen.

Wenn es nicht läuft, will jeder Wandel, Veränderung, Entwicklung oder Fortschritt.

Die Masse: äusserliche Strategien

Die Summe aller Change-Strategien beziehen sich auf Veränderungen, die ich äußerlich nennen würde:

  • Verhaltens-Änderungen
  • Handlungs-Veränderungen
  • »Wording«-Veränderungen
  • Ernährungs-Veränderungen
  • Schlaf-Veränderungen
  • Erziehungs-Veränderungen
  • und so weiter.

Mit all dem werde ich mich hier nicht beschäftigen. Hier bei Hokus Pokus Fokus geht es mir nicht darum, wie du es mit Willenskraft schaffst, eine Diät einzuhalten und mehr Sport zu machen. Oder wie du deine Mitarbeiter noch mehr Motivieren kannst.

All das mit der Willenskraft hat seinen Platz, aber der Platz ist nicht auf diesem Blog.

Veränderung der inneren Haltung

Ich will mich mit dem beschäftigen, was ich eher eine innere Veränderungen nennen würde: eine Veränderung der inneren Haltung.

Die Fragen, die mich antreiben sind: 

  • Wie bekomme ich wirklich neue Erfahrungen?
  • Wie erlebe ich, dass ich einfach so abnehme und dabei Lust auf Essen haben kann?
  • Wie erlebe ich, dass sich der Geist der Firma wandelt und eine inspirierende mitreissende Atmosphäre zu spüren ist?
  • Wie erlebe ich, dass ich einen vollkommen neuen Blick auf die Welt bekomme, neue Ansichten, neue Einsichten, neue Wahrheiten entdecke?
  • Wie finde ich neue Haltungen?
  • Wie bekomme ich Kontrolle über meinen Fokus?

Darum geht es mir. Wie verändert sich mein Sein, mein Erleben, so dass meine Handlungen eine ganz neu Geschichte erzählt?  

Wie kann ich meinen Willen einsetzen, so dass es Spaß macht?

Wie vollzieht sich so ein Wandel von Innen nach Außen – natürlich und nachhaltig

Hokus Pokus Fokus beleuchtet die Prinzipien, die wir kennen müssen, um Verbesserung zu erleben.

einfach

Besser
fühlen

Warum will ich überhaupt etwas verändern? Jeder Wunsch, der in uns schlummert, ob groß oder klein, jeder Drang nach Veränderung, ob gewaltig und revolutionär oder klein und alltäglich – alles hat eine große Gemeinsamkeit: die Hoffnung, dass sich mit der Veränderung eine Verbesserung des Gefühls einstellt.

|

Ich bin mir sicher, ich würde mich besser fühlen, wenn es endlich anders wäre!

Am Ende dreht sich alles um das Gefühl!

So seltsam sich das Anfangs auch anhört: die Erfüllung eines Wunsches ist eher nebensächlich.

Am Ende geht es nicht wirklich um den neuen Partner, das neue Haus, das neue Auto, die bessere Arbeitsstelle oder die ersehnte Gesundheit. Denn hinter all diesen Wünschen verbirgt sich  die Hoffnung auf ein besseres Gefühl.

Da Frage ich mich: warum dann warten, bis die Manifestation eintritt?

Warum nicht gleich sich einfach besser fühlen.

Z

Einfach besser fühlen – jetzt!

Geht das denn? Ja, das geht! 
Oft einfacher, als wir denken. 

 

Und die spannende Beobachtung dabei ist: nachdem ich mich einfach besser fühle, kommen die erwünschten Dinge leichter zu mir.

 

Michael Antoni

Langenscheidtstraße 12a
10827 Berlin-Schöneberg
030 789 55 412
an@hokuspokusfokus.de

Besuch mich

Send this to a friend